Was kann man bei uns erleben?



Cerretto Langhe ist zwar ein kleines, aber sehr interessantes Dörfchen: ein Dörfchen, das es zu entdecken gilt. Da gibt der landschaftlichen Reiz die Möglichkeit, in eine noch unbelastete Umwelt einzutauchen. Da trumpfen architektonisch und künstlerisch wertvolle Werke auf, die von einer langen Geschichte zeugen; da locken folkloristische Traditionen und eine reichhaltige Küche, wo alte Rezepte mit naturreinen Produkten vom Land und qualitativ hochwertigen Zutaten nachempfunden werden.
Auf dem Platz neben der Kirche Sant'Andrea wird auch heute noch der Volkssport "Pallone elastico" (eine Art Faustball) betrieben, der älteste Sport der Langa-Tradition überhaupt .



Casa Maritta bietet einen guten Ausgangspunkt für Mountainbiking, Wanderungen und Ausflüge in die wundervolle Landschaft, ans Ligurische Meer, Turin oder in die Seealpen.
Von uns erhalten Sie vor Ort Informationen über kulinarische Spezialitäten der Langhe, Wanderwege, Golf, Reiten, Feste, Museen, Burgen, Bademöglichkeiten und andere lohnenswerte Ausflüge.
Das Highlight im Oktober, die weltbekannte Trüffelmesse, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.
Sehenswert ist das historische Steindorf Bergolo, die Stadt Alba und Dogliani sowie unzählige Burgen, Palazzi und Barockkirchen. Für Weinliebhaber, bietet sich ein Ausflug in den Ort Barolo mit Schlossmuseum an... Noch mehr Infos erhalten Sie von uns.



Weitere Ausflüge

Die ligurische Blumenriviera mit ihrer Steilküste und den bekannten Städtchen Noli oder Loano.
Turin, Mailand, das Meeresmuseum in Genua , Monaco, die Hochalpentäler Aosta, Valle Varaita oder Valle Maira.



Buchtips